« zurück

Senior Datacenter Network Engineer (m/w/d)

Hutchison Drei Austria GmbH ● Wien am 07. Juni 2024
Vollzeit – Berufserfahrung
Homeoffice-Anteil bis zu 60%

Entgelt: 44.830 – 60.000 EUR (brutto jährlich)
Das Bruttojahresgehalt beträgt mindestens EUR 44.830,- laut Kollektivvertrag und erfahrungsgemäß mindestens EUR 60.000,-. Eine deutliche Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

In der Position als „Senior Datacenter Network Engineer (m/w/d)" bist du für die stetige Weiterentwicklung und die Security in unserem Datacenter, sowie die Sicherstellung des laufenden Betriebs, verantwortlich. Zusätzlich dazu übernimmst du - je nach beruflicher Vorerfahrung - spannende Projekte im Bereich Netzwerk und baust sukzessive Expertenwissen in diesem Feld auf.
Aufgaben:

• Planung, Erweiterung und Betrieb des Datacenter Netzwerkes basierend auf Huawei Produkten 
• Design und Administration von LAN/WAN & Security Lösungen mit Schwerpunkt auf Huawei, Palo Alto, Fortinet Security-Lösungen
• Analyse und Troubleshooting im 2nd und 3rd Level
• Kontinuierliche Evaluierung neuer Technologien und Trends im Bereich Netzwerk und Security
• Dokumentation und Wissenstransfer zu den Kollegen

Anforderungsprofil:
• Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH oder Uni)
• Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen IT-Security, Netzwerktechnik (LAN/WAN, Firewalls, SDN)
• Kenntnisse in der Server Virtualisierung (VMware oder Hyper-V)
• Vorkenntnisse in hybriden Designs mit privaten und public Clouds (AWS, Microsoft Azure, Google Cloud)
• Zertifizierungen im Bereich Networking, Firewall & Security von Vorteil
• Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Deine Vorteile und Benefits bei Drei. Wir wollen uns jeden Tag neuen Herausforderungen stellen und innovative Ideen entwickeln. Dafür geben wir unseren Mitarbeitern aber auch jeden Tag etwas zurück:
+ Top Handy nach Wahl inkl. Mitarbeitertarif und ausgewählten Zusatzpaketen
+ Jahreskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel oder Firmenparkplatz
+ 2 zusätzliche Urlaubstage ab dem 2. Dienstjahr
+ Jährliche IST-Lohnerhöhung oder zusätzliche freie Tage
+ Open Office Infrastruktur inkl. gratis Kaffee und Sodawasser
+ Interne Kantine sowie Lifestyle-Garten
+ Monatlicher Essenszuschuss
+ Hybrid Arbeitsmodell am Standort Headquarter Wien (mobiles Arbeiten bis zu 60% möglich)
+ Umfassendes Equipment und Internet für Homeoffice
+ Familienfreundlicher Arbeitgeber mit Kinderbetreuungsangeboten
+ Persönliche und fachliche Weiterbildung über die Drei Academy
+ Mitarbeiterrabatte, Firmenevents und Sportaktivitäten
+ Gesundheitsaktionen und Betriebsarzt Wir werden dein Gehalt auf Grundlage deiner Qualifikation und Erfahrung marktkonform vereinbaren.

Das Bruttojahresgehalt laut Kollektivvertrag für Telekom-Unternehmen beträgt mindestens EUR 44.830,- (40h/Woche). Das tatsächliche Gehalt liegt erfahrungsgemäß bei mindestens EUR 60.000,-. Eine deutliche Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

Technische Anforderungen

Betriebssysteme, Plattformen
  • AWS (Grundkenntnisse)
  • Google Cloud (Grundkenntnisse)
  • Hyper-V (Grundkenntnisse)
  • Microsoft Azure (Grundkenntnisse)
  • VMware (Grundkenntnisse)
Programmiersprachen, Frameworks, Datenbanken
  • (keine Angabe)
Anwendungen, DevOps
  • Huawei Produkte (Ausgezeichnete Kenntnisse)
  • Fortinet Security-Lösungen (Fortgeschrittene Kenntnisse)
  • Palo Alto Security-Lösungen (Fortgeschrittene Kenntnisse)

Die gesuchte Position erfordert Erfahrung in IT-Security, Netzwerktechnik, Server Virtualisierung und hybriden Cloud-Designs. Zertifizierungen im Bereich Networking, Firewall & Security sind von Vorteil. Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Sonstige Anforderungen

Positionsebene

Berufserfahrung

Sie verfügen bereits über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Security und Netzwerktechnik und möchten sich als Experte in einem Datacenter-Umfeld weiterentwickeln.

Schulabschlüsse

Eine abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH oder Uni) wird vorausgesetzt.

Sprachkenntnisse

Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich.

Reisetätigkeit

k.A.

Kundenkontakt erforderlich

k.A.

Weitere Anforderungen

k.A.

Monetär

Entgelt: 44.830 – 60.000 EUR (brutto jährlich)
Das Bruttojahresgehalt beträgt mindestens EUR 44.830,- laut Kollektivvertrag und erfahrungsgemäß mindestens EUR 60.000,-. Eine deutliche Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.

Erfolgsbeteiligung am Unternehmen: k.A.
Bonuszahlungen: k.A.
Überstunden werden ausbezahlt: k.A.

Sachleistungen

Firmenauto: k.A.
Eigener Parkplatz: k.A.
Lademöglichkeit elektro: k.A.

Eigenes Notebook: k.A.
Eigenes Smartphone: k.A.
Mitarbeiterrabatte: k.A.
Jahreskarte für öffentlichen Stadtverkehr: Ja

Mitarbeiter erhalten eine Jahreskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel oder einen Firmenparkplatz. Weitere Benefits umfassen unter anderem: Top Handy nach Wahl, zusätzliche Urlaubstage, IST-Lohnerhöhung, gratis Kaffee und Sodawasser, Essenszuschuss, Hybrid Arbeitsmodell mit bis zu 60% mobilem Arbeiten, umfassendes Equipment für Homeoffice, Kinderbetreuungsangebote, Weiterbildungsmöglichkeiten über die Drei Academy, Mitarbeiterrabatte, Firmenevents, Sportaktivitäten, Gesundheitsaktionen und Betriebsarzt.

Arbeitszeitsregelung

Flexible Arbeitszeiten: k.A.
Gleitzeit: k.A.
Geringe / keine Überstunden: k.A.
Vertrauensarbeitszeitregelung: k.A.
Sabbaticalregelung: k.A.

Es gibt ein Hybrid Arbeitsmodell am Standort Headquarter Wien, das mobiles Arbeiten bis zu 60% ermöglicht.

Verpflegung und Getränke

Mittagessen Gutscheine: k.A.
Kostenfreie Snacks: k.A.
Kostenfreies Obst: k.A.
Kostenfreie Getränke: k.A.
Eigene Kantine: Ja

Mitarbeiter haben Zugang zur internen Kantine sowie zum Lifestyle-Garten. Weitere Benefits umfassen einen monatlichen Essenszuschuss.

Standort

Anschrift:
Hutchison Drei Austria GmbH
Brünner Straße 52
1210 Wien, Österreich

Gemeinschaftszone(n) und Ausstattung

Mitnutzbare Gemeinschaftszone: Ja
Fläche: k.A.
Genutzt von: k.A.

Tischfußball: Ja
Tischtennis: k.A.
Raucherbereich: Ja
Gemütliche Sitzgelegenheiten: Ja
Gemeinschaftsküche: Ja
Kühlschrank mit Getränken: Ja

+ Top Handy nach Wahl inkl. Mitarbeitertarif und ausgewählten Zusatzpaketen
+ Jahreskarte für die öffentlichen Verkehrsmittel oder Firmenparkplatz
+ 2 zusätzliche Urlaubstage ab dem 2. Dienstjahr
+ Jährliche IST-Lohnerhöhung oder zusätzliche freie Tage
+ Open Office Infrastruktur inkl. gratis Kaffee und Sodawasser
+ Interne Kantine sowie Lifestyle-Garten
+ Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten (bis zu 60% möglich)
+ Umfassendes Equipment und Internet für Homeoffice
+ Familienfreundlicher Arbeitgeber mit Kinderbetreuungsangeboten
+ Persönliche und fachliche Weiterbildung über die Drei Academy
+ Mitarbeiterrabatte, Firmenevents und Sportaktivitäten
+ Gesundheitsaktionen und Betriebsarzt

Sozialleistungen und Gesundheit

Kinderbetreuung im Büro: Ja
Zusatzversicherungen (z.B. Unfall): k.A.
Zusätzliche Pensionsvorsorge: k.A.
Betriebsarzt: Ja
Gesundheitschecks im Unternehmen: Ja
Anonyme therapeutische Unterstützung: Ja

Infrastruktur um Standort bzw. Freizeit und Urlaub

Rund um den Standort

k.A.

Freizeitangebote seitens des Unternehmens

JA, es gibt verschiedene Sportgruppen. Auch die Startgebühr für die Teilnahme bei Läufen wird übernommen.

Spezielle Urlaubsangebote

JA

Automatisch angelegt, Fehlangaben und Irrtümer vorbehalten. Sollten Sie als Arbeitgeber Fragen haben, schicken Sie bitte eine Nachricht an office@itjobsgermany.de.